Skip to main content

Habor Thermohygrometer & Feuchtigkeitsmesser

(4.5 / 5 bei 37 Stimmen)

10,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 11, 2017 11:51 pm
Anzahl gleichzeitiger Messstellen6 Stk.
MaterialPlastik
Temperatur
Luftfeuchtigkeit
Uhrzeit
Batteriebetrieb
inkl. Batterien
Maße8,8 x 10,4 x 3,5 cm
Gewicht118 g
Vor- und Nachteile
  • Große Anzeigebildschirm
  • Komfortzonen
  • Energiesparend
  • Höchst- und Tiefstwerte

Habor Thermohygrometer, Feuchtigkeitsmesser und Raumluftüberwachung mit integriertem Wecker

Der Feuchtigkeitsmesser hat eine digitale Anzeige, wobei das Display 3.2 Inch beträgt. Dies ist besonders groß, womit sich die Anzeige einfacher ablesen lässt. Zusätzlich ist ein Wecker integriert und das Gerät funktioniert über Wireless.

Die Temperatur kann in Fahrenheit oder Grad gemessen und angezeigt werden. Die Anzeige bei der Temperatur geht bis 50 Grad und bei der Raumfeuchtigkeit von 1 bis 95 %. Zusätzlich ist eine Komfortanzeige integriert die dann anzeigt ob die Luft zu trocken, in Ordnung oder zu nass ist. Die Höchst- und Niedrigstwerte können 24 Stunden überwacht werden.

Betrieben wird der Habor mit 2 AAA-Batterien die allerdings nicht im Lieferumfang enthalten sind. Zusätzlich hat der Hygrometer noch einen Sensor, womit dann auch der Luftfeuchtigkeitsmesser und das Thermometer für einen anderen Raum eingesetzt werden kann.

Dies sind soweit die wichtigsten Angaben des Herstellers, doch wie zufrieden sind die Kunden mit dem Gerät. Genau das haben diese einmal getestet und dann ihre Erfahrungen mitgeteilt. Hier wurde natürlich die Genauigkeit genauso getestet, wie auch die einfache Handhabung. Denn gerade die einfache Handhabung ist für viele Kunden ein wichtiger Bestandteil.

Könnte besser sein

Dies war dann auch die Meinung der Kunden, wobei die Bedienungsanleitung nicht auf Deutsch vorhanden ist. Zusätzlich war die Funktion nicht immer genau, was dann doch schon sehr enttäuschend war. Allerdings das Display wurde von fast allen Kunden bemängelt, das zwar groß ist, aber nur sehr schlecht abgelesen werden kann.

Wiederum bei der Bedienung konnte das Gerät dann doch die meisten Punkte erreichen, denn diese geht ganz einfach.

Über den Preis hat sich kein Kunde geäußert, womit dieser dann angebracht ist. Was einige Kunden, sehr verwirrend fanden, ist der Fühler, der eingebaut ist. Dieser ist nicht für den Außenbereich gedacht, sondern nur für die Wohnung. Ebenfalls erstellt das Gerät einen Plan von der Wohnung oder dem Haus, der allerdings nicht komplett eingesehen werden kann. Dafür ist dann das Display nicht groß genug.

Wer dann einmal die Grundeinstellungen vorgenommen hat, der kann den Hygrometer dann nutzen. Dieser fungiert dann als Luftfeuchtigkeitsmesser und Thermometer, aber ohne Wecker.

Somit erhielt der Habor dann immerhin noch 4,3 von 5 Punkten. Bei der Kaufempfehlung war dann die Meinung doch unentschieden. Einige waren sehr zufrieden, anderen Kunden dann weniger.

Allerdings kann sich der Kauf doch lohnen, um immer alles Blick zu haben.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


10,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 11, 2017 11:51 pm